nazi-leaks.net gesperrt

  • Veröffentlicht: 11. Januar 2012
  • Zuletzt aktualisiert: 31. März 2016

nazi-leaks.net wurde offenbar von seinem Registrar epiohost/Directi Internet Solutions gesperrt. Die Seite, die Adressen und Namen von deutschen, österreichischen und US-amerikanischen Neonazis und deren Sympathisanten bereitstellte, war in die Kritik geraten, weil sie diese privaten Daten öffentlich zugänglich gemacht hatte.

Weiterlesen: nazi-leaks.net gesperrt

Guttenberg Rücktritt: ein Erfolg der Netzgemeinde?

  • Veröffentlicht: 01. März 2011
  • Zuletzt aktualisiert: 31. März 2016

Robin Meyer-Lucht stellt bei Carta die These auf, dass der Rücktritt von (jetzt) Ex-Minister Guttenberg massgeblich auf den Einfluss der sogenannten Netzgemeinde zurückgehe. Markus von "netzpolitik.org" sieht die Angelegenheit differenzierter, sieht die Gründe eher in einem Zusammenspiel der beiden Medien, in einer guten Ergänzung von Blogs und traditionellen Zeitungsjournalisten. Das trifft die Sache schon eher.

Weiterlesen: Guttenberg Rücktritt: ein Erfolg der Netzgemeinde?

Die falschen Akademiker von der Union

  • Veröffentlicht: 16. Februar 2011
  • Zuletzt aktualisiert: 31. März 2016

Na da kommt ja einiges zusammen und man darf sich fragen, ob es denn Zufall sei, dass die bisher bekannt gewordenen Fälle von gekauften Doktortiteln (der Abgeordnete Jasper), abgeschriebenen ("Dr. Copy/Paste" KT Guttenberg) und von der Partei gesponserten Dissertationen (Kohl-Groupie "Guckt-mal-ich-bin-jetzt-schwanger" Kristina Schröder/Köhler) sich bei den Mitgliedern des politischen Arms der christlichen Wertegemeinschaft häufen.

Weiterlesen: Die falschen Akademiker von der Union